Wohngruppen

Unbegleitete Flüchtlinge

Wohngemeinschaft TELA

Die sozialpädagogisch begleitete Jugendwohngemeinschaft befindet sich im 5. Obergeschoss eines sechs geschossigen Bürohauses. Die Wohngruppe bietet 12 jungen Erwachsenen Platz in Einzelzimmern. 11 Zimmer gehen zur Straßenseite, eines zum Innenhof. Die Jugendlichen verfügen über eine große Gemeinschaftsküche (20qm), einen Speise- und Aufenthaltsraum (25qm), drei Duschen und drei Toiletten. Diese Räume, das Mitarbeiterbüro sowie ein kleines Besprechungszimmer befinden sich gegenüber den Bewohnerzimmern in südwestlicher Ausrichtung und gehen zum Hinterhof. Daran schließt eine 50qm große, sonnige Terrasse an. Die gesamte Fläche der Einrichtung umfasst 364 qm.

Wohngruppen INN

15 Jugendliche (ab 16 Jahren) können in unsere Wohngruppen in Ramersdorf aufgenommen werden.

Die Wohngruppen verfügen jeweils über ein geräumiges Bad/DuscheWC. Die großen Wohnküchen bieten ausreichend Platz für Geselligkeit, man kann sich bei Bedarf aber auch „aus dem Weg gehen“.

Die hochwertige Ausstattung der Wohngruppen, sowie viel Tageslicht sorgen für ein angenehmes Wohnambiente.

Außenwohngruppe INN

Die Außenwohngruppe befindet sich in der ersten Etage eines Mietshauses in Neuperlach, etwa drei Kilometer von den Wohngruppen INN in Ramersdorf entfernt.
In der geräumigen Wohnung (100qm) leben drei Jugendliche jeweils in einem Zimmer und teilen sich Wohnzimmer, Küche und Sanitärbereich. Voraussetzung für die Aufnahme dort ist: Wohnfähigkeit und soziale Kompetenz, die sie bereits unter Beweis gestellt haben. Außerdem müssen sie einer Beschäftigung nachgehen oder sich in Ausbildung befinden oder die Schule besuchen. In der Regel werden die Jugendlichen aus Einrichtungen des Wohnhilfevereins vermittelt. Die Betreuung erfolgt durch die MitarbeiterInnen der Wohngruppen INN (ebenfalls gem. § 13, Abs. 3 SGB VIII).

Büro Wohngruppen TELA
Tegernseer Landstr. 138
81539 München
Tel.: 089 / 18943882
Fax: 089 / 18943884

Büro Mitarbeiter/-innen Ramersdorf:
Innsbrucker Ring 159
81669 München
Tel.: 089 / 55 06 49 55
Fax: 089 / 55 06 49 56

 

Außenwohngruppe INN:
Putzbrunner Str. 70
81739 München

Jugendliche (unbegleitete Flüchtlinge)

Das Personal

  • 2 SozialpädagogInnen

Arbeitsziele

Die Einrichtung Wohngemeinschaft TELA will die Jugendlichen dazu befähigen, einer Ausbildung nachzugehen oder einen Schulabschluss zu absolvieren. Dafür stehen individuell abgestimmte Programme und Gruppenaktivitäten auf dem Plan. Die Jugendlichen werden in ihrer Entwicklung und Reifung ihrer Persönlichkeit gefördert, auch durch das Erlernen gegenseitiger Rücksichtnahme im Zusammenleben. Sie sollen ihre Sozialkompetenz verbessern und solidarisches Handeln lernen. Die Wohngemeinschaft TELA ist eingebunden in das System der freien und öffentlichen Jugendhilfe und kooperiert mit Ausbildungsbetrieben und Schulen sowie anderen Fachdiensten.

Impressionen der Einrichtungen


Küche

Terasse

Bad

Büro

Bewohnerzimmer

Weitere Informationen:

Gesetzliche Grundlagen

Finanzierung und rechtliche Voraussetzung Die Finanzierung erfolgt im Rahmen des vereinbarten Tagesentgeltes. Die Leistungen werden auf der Grundlage der gesetzlichen Bestimmungen des § 13 Abs. 3, Sozialgesetzbuch VIII (Kinder- und Jugendhilfegesetz) erbracht.

Leistungen

Was wir leisten:

  • Die Jugendlichen wohnen in 12 möblierten Einzelzimmern
  • Betreuung und Beratung durch Sozialpädagogen
  • Unterstützung im Umgang mit Behörden, ggf. die Begleitung dorthin
  • Beratung in familiären Angelegenheiten
  • Beratung und Unterstützung im Zusammenhang mit der Beantragung von öffentlich gefördertem Wohnraum
  • Hilfe beim Ein- und Auszug
  • Nachbetreuung nach Umzug in die „eigenen vier Wände“
  • Stärkung der Alltagskompetenz, besonders im Hinblick auf die Fähigkeit zur Selbstversorgung
  • Taschengeld
  • Vermittlung von Kontakten zu Fachberatungsstellen (z. B. Drogen- oder Schwangerschaftsberatungsstelle)
  • Unterstützung bei der Suche nach einer Arbeits- oder Ausbildungsstelle oder nach einer geeigneten Schule
  • Betreuung am Ausbildungsplatz und in der Schule
  • Freizeitangebote um sportlichen und kulturellen Bereich sowie mehrtägige Fahrten

Wohnhilfe e.V. 
Verein für betreutes Wohnen, Jugendhilfe, Erziehung und Bildung

Geschäftsstelle
Ramersdorfer Straße 1
81669 München
Tel. 089/18 93 365-0, Fax -10