Einrichtungsleitung (m/w/d)

in Vollzeit für das Wohnheim „Haus an der Verdistraße“

Unser gemeinnütziger Verein Wohnhilfe, widmet die soziale Arbeit der Erziehung und Bildung, der Wiedereingliederungshilfe ehemals wohnungsloser Erwachsener, sowie der Integration von Jugendlichen.

Die Einrichtung in der Verdistr. 45 in München/Obermenzing besteht seit 19 Jahren und ist eine stationäre Einrichtung der Eingliederungshilfe für behinderte Menschen, gemäß SGB IX und XII. Hier finden 60 ehemals wohnungslose Männer mit Doppel- und Mehrfachdiagnosen privaten Wohnraum und umfassende soziale und medizinische Betreuung und Versorgung.

Wohnhilfe Jobs
Unser gemeinnütziger Verein Wohnhilfe, widmet die soziale Arbeit der Erziehung und Bildung, der Wiedereingliederungshilfe ehemals wohnungsloser Erwachsener, sowie der Integration von Jugendlichen.

Die Einrichtung in der Verdistr. 45 in München/Obermenzing besteht seit 19 Jahren und ist eine stationäre Einrichtung der Eingliederungshilfe für behinderte Menschen, gemäß SGB IX und XII. Hier finden 60 ehemals wohnungslose Männer mit Doppel- und Mehrfachdiagnosen privaten Wohnraum und umfassende soziale und medizinische Betreuung und Versorgung.

Zu Ihren Aufgaben gehören:

  • Dienst- und Fachaufsicht für ca. 30 Mitarbeiter*innen (VZ, TZ und Minijob) in den Bereichen Soziale Arbeit, Verwaltung, Gesundheitssorge und Hauswirtschaft
  • Personalführung basierend auf Partizipation, Wertschätzung und partnerschaftlichem Umgang sowie kooperativer Prozessgestaltung
  • Verantwortung für die Bewohnerschaft. Zusammenarbeit mit der Bewohnervertretung.
  • Kooperation mit der Geschäftsführung in allen wirtschaftlichen und personellen Angelegenheiten
  • Außenvertretung der Einrichtung und des Trägers in Gremien
  • Kooperation mit dem Kostenträger und anderen Trägern im Bereich der Wohnungslosen- und Behindertenhilfe
  • Dienst- und Urlaubsplanung
  • Budgetverantwortung
  • Evaluierung des Konzepts und der Leistungsvereinbarung

Ihr Profil:

  • Sie sind Fachkraft, gem. § 16 Abs. 1 AVPfleWoqG, und verfügen über eine mindestens dreijährige Berufserfahrung in einer sozial- oder heilpädagogischen Einrichtung (§ 12 Abs. 2)
  • Sie sind mindestens 33 Jahre alt
  • Sie verstehen sich als Teamplayer und sind kompromissfähig
  • Sie sind empathisch und verfügen über eine gute Kommunikationsfähigkeit
  • Sie priorisieren teamorientierte Arbeit und sind gleichermaßen entscheidungsfähig
  • Sie zeigen Einsatzbereitschaft und Flexibilität

Wir bieten:

  • Arbeiten in einem engagierten Team mit diversen Berufsqualifikationen
  • Angemessene Bezahlung analog TVöD sowie diverse Zulagen
  • Freiwillige Sonderzahlungen
  • Flexible Arbeitszeiten
  • Vergünstigtes Mitarbeiteressen in der betriebseigenen Kantine
  • Supervision sowie Fort- und Weiterbildung
  • Flache Hierarchien und die Möglichkeit eigene Ideen zu verwirklichen

Interesse?

Dann senden Sie Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen an:

Wohnhilfe e.V. Verein für betreutes Wohnen, Jugendhilfe, Erziehung und Bildung

Zu Hd. Herrn Berger
Ramersdorfer Str. 1
81669 München

Telefon: 089 18 93 365 10

E-Mail: bewerbung@wohnhilfe-muenchen.de

Unsere Standorte: