Einen Krankenpfleger, Krankenschwester, Pflegefachkraft (m/w/d)

(20 bis 30 Wochenstunden) ohne Schicht – und Wochenenddienst für unser „Wohnprojekt ARO66″

Unser gemeinnütziger Verein Wohnhilfe, widmet die soziale Arbeit der Erziehung und Bildung, der Wiedereingliederungshilfe ehemals wohnungsloser Erwachsener, sowie der Integration von Jugendlichen.

Im Wohnprojekt ARO66 wohnen 41 Männer, die von Behinderung bedroht oder davon betroffen sind. Sie werden im Rahmen des §§ 99 SGB IX und 53 SGB XII von einem multidisziplinären Team versorgt, beraten und betreut. Aufgabe der Bereiche soziale Arbeit und Gesundheitssorge ist es, die befristet dort lebenden Bewohner zu befähigen, unabhängig von stationärer Hilfe, künftig ein selbstständiges Leben zu führen und die im Langzeit-Bereich der Einrichtung untergebrachten Personen zu stabilisieren ein Leben in Würde zu ermöglichen.

Wir begleiten die Bewohner im Alltag, unterstützen und fördern sie, ihren Fähigkeiten entsprechend, mit dem Ziel ein größtmögliches Maß an Selbständigkeit zu erhalten oder wieder zu erlangen. Personen mit einem Pflegegrad >2 können nicht aufgenommen werden.

Wohnhilfe Jobs
Unser gemeinnütziger Verein Wohnhilfe, widmet die soziale Arbeit der Erziehung und Bildung, der Wiedereingliederungshilfe ehemals wohnungsloser Erwachsener, sowie der Integration von Jugendlichen.

Im Wohnprojekt ARO66 wohnen 41 Männer, die von Behinderung bedroht oder davon betroffen sind. Sie werden im Rahmen des §§ 99 SGB IX und 53 SGB XII von einem multidisziplinären Team versorgt, beraten und betreut. Aufgabe der Bereiche soziale Arbeit und Gesundheitssorge ist es, die befristet dort lebenden Bewohner zu befähigen, unabhängig von stationärer Hilfe, künftig ein selbstständiges Leben zu führen und die im Langzeit-Bereich der Einrichtung untergebrachten Personen zu stabilisieren ein Leben in Würde zu ermöglichen.

Wir begleiten die Bewohner im Alltag, unterstützen und fördern sie, ihren Fähigkeiten entsprechend, mit dem Ziel ein größtmögliches Maß an Selbständigkeit zu erhalten oder wieder zu erlangen. Personen mit einem Pflegegrad >2 können nicht aufgenommen werden.

Zu Ihren Aufgaben gehören:

  • Erfassen des medizinischen Status sowie des Unterstützungsbedarfs im Bereich der Körper-, Wäsche- und Wohnraumpflege
  • Motivation, Anleitung und Unterstützung der Bewohner bei der Durchführung der Körperpflege, Wäschepflege und Wohnraumpflege
  • Beobachten, Erkennen und Beurteilen des gesundheitlichen Zustandes und der Veränderungen im Verhalten und Befinden von Bewohnern
  • ggf. Veranlassen von Intervention
  • Krisenintervention
  • Einleiten und Durchführen von medizinischen Sofortmaßnahmen
  • Benachrichtigen des ärztlichen Notdienstes bzw. des Notarztes
  • Motivation, Organisation, Begleitung und Zuführung von Bewohnern zu medizinischen und therapeutischen Maßnahmen
  • Besorgung, Stellen und Verabreichen von Medikamenten nach ärztlicher Anordnung
  • Durchführen der (postoperativen) Behandlungspflege nach Anordnung des Arztes
  • pflegerische Unterstützung akut erkrankter Personen
  • Führen der Pflegedokumentation
  • Begleitung der Bewohner bei Einkäufen (z.B. Kleidung)
  • Unterstützung und Beratung
  • Fördern von Kontakten und Motivation zur gegenseitigen Hilfe der Bewohner
  • Motivation und Begleitung der Bewohner zu internen und externen Veranstaltungen

Ihr Profil:

  • Sie haben eine abgeschlossene Ausbildung im Bereich Kranken- oder Altenpflege oder eine vergleichbare Ausbildung
  • Sie haben bereits einschlägige Erfahrung im pflegerischen Bereich erworben
  • Sie verfügen bestenfalls sogar über spezifische Qualifikationen im Bereich Sozialpsychiatrie, Suchtreduktion, Psychoedukation

Wir bieten:

  • Arbeiten in einem engagierten Team mit diversen Berufsqualifikationen
  • Angemessene Bezahlung analog TVöD sowie diverse Zulagen
  • Freiwillige Sonderzahlungen
  • Betriebliche Altersvorsorge
  • Flexible Arbeitszeiten
  • Supervision sowie Fort- und Weiterbildung
  • Flache Hierarchien und die Möglichkeit eigene Ideen zu verwirklichen

Interesse?

Dann senden Sie Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen an:

Wohnhilfe e.V. Verein für betreutes Wohnen, Jugendhilfe, Erziehung und Bildung

Zu Hd. Herrn Berger
Ramersdorfer Str. 1
81669 München

Telefon: 089 18 93 365 0

E-Mail: bewerbung@wohnhilfe-muenchen.de

Unsere Standorte: